Waldenburg
Lastwagen verliert nach Selbstunfall in Waldenburg Treibstoff

Bei einem Selbstunfall hat ein Lastwagen in der Nacht auf Mittwoch in Waldenburg Treibstoff verloren. Verletzt wurde beim Unfall niemand.

Drucken
Teilen
Der Lastwagen verlor Treibstoff auf der Fahrbahn.

Der Lastwagen verlor Treibstoff auf der Fahrbahn.

Polizei Baselland

Aus noch nicht geklärten Gründen sei der 36-jährige Lastwagenfahrer kurz vor 01.30 Uhr auf der Hauptstrasse in Waldenburg von der Fahrbahn abgekommen und mit der rechten Leitplanke kollidiert, teilte die Baselbieter Polizei am Mittwoch mit.

Verletzt worden sei niemand, es sei aber Treibstoff auf die Strasse geflossen. Die Feuerwehr habe den Treibstoff binden und damit verhindern können, dass dieser ins nahe Gewässer gelangte.