Münchenstein
Lastwagenfahrer beschädigt Barriere und macht sich aus dem Staub

Ein bislang unbekannter Lenker eines Lastwagens beschädigte mit seinem Fahrzeug die Barriere bei der Tramhaltestelle Münchenstein Dorf. Anschliessend verliess er die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern.

Merken
Drucken
Teilen
Lastwagenfahrer beschädigt Barriere und macht sich davon
3 Bilder
Beschädigte Barriere: Lastwagenfahrer machte sich davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Lastwagenfahrer beschädigt Barriere und macht sich davon

Kapo BL

Passiert ist es am Mittwochmittag kurz vor 12.00 Uhr. Der unfallverursachende Lastwagen hatte französische Kontrollschilder montiert. Die Schadensumme beläuft sich auf mehrere tausend Franken.
Die Polizei Basel-Landschaft Zeugen.