Bottmingen
Massenkarambolage in Bottmingen – keine Verletzte aber erheblicher Sachschaden

Am Montag Mittag kurz vor 13 Uhre kam es bei der Kreuzung Baslerstrasse-Batteriestrasse in Bottmingen zu einem Unfall zwischen drei Autos. Obwohl niemand verletzt wurde, entstand erheblicher Sachschaden.

Merken
Drucken
Teilen
Massenkarambolage in Bottmingen

Massenkarambolage in Bottmingen

Zur Verfügung gestellt

Wie die Baselbieter Polizei mitteilt, ist ein 31-jähriger Fahrzeuglenker bei der Kreuzung Baslerstrasse-Batteriestrasse aus der Stoppstrasse links Richtung Bottmingen abgebogen. Dabei touchierte er den Wagen einer 46-jährigen Autolenkerin, die daraufhin die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort prallte sie mit einem Auto zusammen, das von einem 78-jährigen Mann gefahren wurde. Das Auto der 46-Jährigen schleuderte weg und prallte mit einem auf einem Vorplatz parkierten Auto zusammen.