Pratteln BL
Messerstecherei auf Parkplatz fordert mehrere Verletzte

Auf einem Parkplatz/Kiesplatz an der Frenkendörferstrasse in Pratteln BL kam es in der Nacht auf Karfreitag, 3. April 2015, zwischen Mitternacht und 1.00 Uhr, zu einer Messerstecherei. Dabei wurden vier Personen verletzt. Motiv sind noch unklar.

Merken
Drucken
Teilen
Messerstecherei auf einem Parkplatz in Pratteln (Symbolbild).

Messerstecherei auf einem Parkplatz in Pratteln (Symbolbild).

Zur Verfügung gestellt

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen gerieten zwei Personengruppen (Nationalitäten Kosovo und Schweiz) aneinander. Eine Gruppe wollte in einem Gartenhaus einen Geburtstag feiern, als die zweite Gruppe dazu kam.

Anschliessend kam es zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung, bei der mindestens ein Messer sowie weitere Schlaggegenstände zum Einsatz kamen.

Nach dieser Auseinandersetzung flüchtete die zweite Gruppe vom Tatort. Insgesamt wurden vier Personen im Alter zwischen 14 und 17 Jahren verletzt und mussten ins Spital gebracht werden.

Im Zuge der ersten Ermittlungen konnte noch am Karfreitag ein mutmasslicher Täter (ein 19-jähriger, im Kanton Bern wohnhafter Schweizer) verhaftet werden. Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft hat gegen ihn ein entsprechendes Strafverfahren eröffnet und wird beim Zwangsmassnahmengericht die Untersuchungshaft be-antragen. Weitere Abklärungen sind im Gang.

Die Polizei Basel-Landschaft sucht noch weitere Zeugen. Sachdienliche Angaben sind erbeten an die Einsatzleitzentrale in Liestal, Telefon 061 553 35 35.