Liestal
Motoradfahrer krachte in ein Auto das aus einem Parkplatz fuhr

Ein Motorradfahrer ist am Montag früh in Liestal bei der Kollision mit einem Auto verletzt worden. Er stürzte beim Bremsen, als die Autolenkerin aus einem Parkplatz auf die Industriestrasse fuhr. Parkierte LKW hätten die Sicht verdeckt.

Merken
Drucken
Teilen
Der Motorradfahrer verletzte sich bei Zusammenstoss mit Auto (Symbolbild)

Der Motorradfahrer verletzte sich bei Zusammenstoss mit Auto (Symbolbild)

Zur Verfügung gestellt

Der 18-jährige Motorradlenker fuhr gerade stadtwärts an den beiden rechts parkierten Lastwagen vorbei, als die 38-jährige Automobilistin einbog. Er musste eine Vollbremsung machen, stürzte, und sein Töff krachte ins Auto, wie die Polizei mitteilt. Er wurde ins Spital gebracht.

Die Industriestrasse blieb nach dem Unfall kurz nach 7.30 Uhr gut eine Stunde lang gesperrt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen und Staus, die auch den öffentlichen Verkehr tangierten. Auf jener Strasse nach Frenkendorf neben den SBB-Geleisen fährt der 76er- Linienbus.