Unfall
Mulde auf Lastwagen zerstört Decke in Sissacher Chienbergtunnel

Ein Deckel einer auf einem Lastwagen transportierten Sperrgutmulde hat sich am Mittwochmorgen im Chienbergtunnel bei Sissach geöffnet. Der Deckel schlug an die Tunneldecke und beschädigte diese massiv. Verletzt wurde niemand.

Drucken
Teilen
Ein Lastwagen beschädigte die Decke des Tunnels. (Symbolbild)

Ein Lastwagen beschädigte die Decke des Tunnels. (Symbolbild)

Martin Toengi

Durch Trümmerteile wurden zwei Personenwagen beschädigt, wie die Baselbieter Polizei mitteilte. Der Tunnel blieb nach dem Zwischenfall für rund zwei Stunden gesperrt. Warum sich der Muldendeckel kurz vor 10 Uhr geöffnet hat, wird ermittelt.