Liestal
Nachtsperrung: A18 Reinach Nord bis Angenstein

In der Nacht von Montag auf Dienstag ist die A18 ab 20 bis 5 Uhr morgens zwischen dem Anschluss Reinach Nord bis Angenstein in Fahrtrichtung Delémont für den Verkehr vollständig gesperrt.

Merken
Drucken
Teilen
Die A18 wird am Montag und Dienstag für neun Stunden teilweise gesperrt bleiben.

Die A18 wird am Montag und Dienstag für neun Stunden teilweise gesperrt bleiben.

Nicole Nars-Zimmer

Wie der Kanton Basel-Landschaft in einer Medienmitteilung schreibt, bleibt die A18 zwischen dem Anschluss Reinach Nord bis Angenstein von Montagabend (20 Uhr) bis Dienstagmorgen (5 Uhr) gesperrt.

Die Ausfahrten Aesch und Reinach Süd in Fahrtrichtung Jura sind nicht befahrbar. Bei den Bauarbeiten handelt es sich um Arbeiten zur Änderung der Verkehrsführung. Eine Umleitung erfolgt über die Kantonsstrassen.