Reinach
Lieferwagen und Auto kollidieren frontal – zwei Personen verletzt

In Reinach ist es am Sonntagnachmittag zu einer Frontalkollision gekommen. Die Polizei sucht Zeugen.

Merken
Drucken
Teilen
Der Lieferwagen geriet auf die Gegenfahrbahn, wo es zur Kollision kam.

Der Lieferwagen geriet auf die Gegenfahrbahn, wo es zur Kollision kam.

Polizei BL

Ein 35-Jähriger wollte mit seinem Lieferwagen am Sonntag kurz vor 15 Uhr in Reinach aus der Römer- in die Bruggstrasse einbiegen. Unmittelbar nach dem Einbiegen geriet er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem aus Richtung Dornach kommenden Auto. Warum er seine Spur verliess, ist gemäss der Baselbieter Polizei noch nicht restlos geklärt.

Der beschädigte Lieferwagen.

Der beschädigte Lieferwagen.

Polizei BL

Zwei Personen wurden bei der Kollision verletzt. Der Sanitätsdienst fuhr sie in ein Spital. Ein Abschleppunternehmen transportierte die zwei beschädigten Fahrzeuge ab.

Die Baselbieter Polizei sucht Zeugen (061 553 35 35). (mwa)