Unfall
Schon wieder Schüler auf Fussgängerstreifen angefahren

Auf einem Fussgängerstreifen in der Bahnhofstrasse in Laufen BL wurde heute kurz vor Mittag, ein 13-jähriger Schüler von einem Personenwagen angefahren und verletzt. Es ist bereits der dritte Unfall auf Fussgängerstreifen diese Woche.

Merken
Drucken
Teilen
Drei Kinder wurden diese Woche im Baselbiet auf Fussgängerstreifen angefahren.

Drei Kinder wurden diese Woche im Baselbiet auf Fussgängerstreifen angefahren.

Zur Verfügung gestellt

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft hatte eine 53-jährige Autofahrerin den Schüler übersehen. Dieser war gerade dabei, zu Fuss den Fussgängerstreifen in Richtung Bahnhof zu überqueren. Der Knabe wurde durch die Kollision leicht verletzt und musste in der Folge durch die Sanität Paramedic zur Kontrolle ins Spital eingeliefert werden.

In Liestal wurden diese Woche bei zwei Unfällen bereits ein Mädchen und ein Junge auf Fussgängerstreifen angefahren.