Sissach
Gemeinderätin Beatrice Mahrer kündigt Rücktritt an

Sie ist seit bald zehn Jahren in der Exekutive. Mitte 2022 ist Schluss.

Simon Tschopp
Drucken
Teilen
Im Gemeinderatszimmer des Sissacher Gemeindehauses wird bald ein neues Gesicht zu sehen sein.

Im Gemeinderatszimmer des Sissacher Gemeindehauses wird bald ein neues Gesicht zu sehen sein.

Simon Tschopp (Archiv)

Beatrice Mahrer (parteilos), die seit Mitte 2012 der Sissacher Exekutive angehört, wird per 30. Juni 2022 demissionieren. Dies teilt die Gemeinde mit. Mahrer steht dem Ressort Soziales, Sport und Freizeit vor. Der Termin für die Ersatzwahl wird der Gemeinderat an einer seiner nächsten Sitzungen festlegen.

Aktuelle Nachrichten