Pratteln
Taxifahrer während Sekundenschlaf verunfallt

Ein Taxifahrer hat am Neujahrsmorgen in Pratteln die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, nachdem er am Steuer kurz eingenickt war.

Merken
Drucken
Teilen
Sekundenschlaf am Steuer

Sekundenschlaf am Steuer

Kapo BL

Dadurch fuhr er rechts auf den Randstein und prallte schliesslich frontal in ein Geländer. Der Taxifahrer wurde zur medizinischen Kontrolle ins Spital eingeliefert; seinen Führerausweis musste er abgeben. Das stark beschädigte Fahrzeug musste abgeschleppt werden.