Raub
Unbekannte schlagen und berauben 28-Jährigen in Reinach

Zwei Unbekannte haben am Mittwochmorgen in Reinach einen 28-Jährigen niedergeschlagen und beraubt. Danach flüchteten sie mit der Umhängetasche des Mannes samt Laptop.

Merken
Drucken
Teilen
Der 28-Jährige wurde auf der Strasse von hinten niedergeschlagen. (Symbolbild)

Der 28-Jährige wurde auf der Strasse von hinten niedergeschlagen. (Symbolbild)

Keystone

Der Raub trug sich gegen 8.20 Uhr am Steinackerwägli zu, wie die Polizei mitteilte. Der 28-Jährige war aus einem Haus an der Neuhofstrasse gekommen und überquerte den Fussgängerstreifen zum Steinackerwägli. Plötzlich erhielt er einen Schlag auf den Hinterkopf und sackte zusammen.

Darauf entrissen die beiden Unbekannten dem Mann dessen Umhängetasche und flüchteten in Richtung Kägen. In der Tasche befanden sich ausser dem Laptop auch Bewerbungsunterlagen.