Brand
Waldbrand in Waldenburg erfordert Feuerwehreinsatz

In einem Waldstück bei Waldenburg ist am Dienstagmittag ein Brand ausgebrochen. Die Brandursache ist noch unklar.

Drucken
Teilen
Das Feuer sei schnell unter Kontrolle gewesen
3 Bilder
Die Löscharbeiten dauerten am Nachmittag jedoch noch an.
Waldbrand Waldenburg

Das Feuer sei schnell unter Kontrolle gewesen

Polizei Baselland

Gemeldet wurde der Waldbrand im Gebiet Wintenberg kurz vor 12 Uhr von einer Drittperson, wie die Baselbieter Polizei mitteilte. Als die Feuerwehr am Brandort im Grenzgebiet zwischen Waldenburg und Oberdorf eintraf, habe der Wald auf einer Fläche von rund 1000 Quadratmetern gebrannt. Das Feuer sei schnell unter Kontrolle gewesen. Die Löscharbeiten dauerten am Nachmittag jedoch noch an

Generell empfiehlt die Feuerwehr in Bezug auf den Umgang mit Feuer im Wald, folgende Verhaltensregeln:

• Werfen Sie keine Zigaretten, andere Raucherwaren oder Streichhölzer weg;
• Entfachen Sie Feuer nur an den offiziellen, fest eingerichteten Feuerstellen - oder verzichten Sie ganz aufs Feuer vor allem wenn es windet;
• Verzichten Sie im Wald und an Waldrändern auf die Nutzung von mitgenommenen Gartengrills und improvisierten Feuerstellen (Wurzelbrände unter der Oberfläche);

Aktuelle Nachrichten