Bubendorf
Wohnwagen brennt auf Campingplatz in Bubendorf vollständig aus

Auf einem Campingplatz in Bubendorf kam es zu einem Brand eines Wohnwagens. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist unklar und wird nun durch die Polizei Basel-Landschaft abgeklärt. Es entstand hoher Sachschaden.

Merken
Drucken
Teilen
Wohnwagenbrand in Bubendorf
3 Bilder
Durch die Hitze, die vom brennenden Wohnwagen aus ging, wurden andere Wohnwagen beschädigt.

Wohnwagenbrand in Bubendorf

Kapo BL

Beim Eintreffen der Polizeipatrouille am Montag um 16.45 Uhr, standen ein Wohnwagen sowie daran angebaute Zelte bereits in Vollbrand, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft meldet. Die Feuerwehr Wildenstein sowie die Stützpunktfeuerwehr Liestal waren rasch vor Ort. Sie hatten die Lage schnell unter Kontrolle und konnten ein Übergreifen des Feuers auf angrenzende Wohnwagenbauten verhindern.

Verletzt wurde niemand. Der Wohnwagen brannte vollständig aus und einige angrenzende Wohnanhänger wurden durch die Hitze des Feuers beschädigt.

Die Brandursache ist unklar und wird durch die Polizei Basel-Landschaft abgeklärt.

Vorsorglich wurde die Sanität Liestal aufgeboten. Zudem standen Angehörige des Samaritervereins Bubendorf im Einsatz.