Gut gemeint
Zwei Jahre nach der Errichtung: Amtsschmimmel zerstört den Weidendom in Ziefen

In einem neunseitigen Entscheid legte die Baselbieter Bau- und Umweltschutzdirektion (BUD) dar, wieso der Weidendom in Ziefen illegal ist. Es folgte ein Hin und Her mit Begehung vor Ort und zahlreicher Korrespondenz. Am Sonntag wird es ein Abschiedsfest für den Weidendom geben.

Simon Tschopp
Merken
Drucken
Teilen
Weidendom Ziefen

Weidendom Ziefen

Nicole Nars-Zimmer niz
Nun muss der Dom wieder weg.

Nun muss der Dom wieder weg.

Nicole Nars-Zimmer niz