Unfall
Zwei Verletzte bei Kollision vor Fussgängerstreifen in Zwingen

Bei einer Auffahrkollision von zwei Autos vor einem Fussgängerstreifen in Zwingen sind am Mittwoch eine 40-jährige Autolenkerin und ein zwölfjähriges Mädchen verletzt worden. Die Frau wurde ins Spital gebracht, das Mädchen ging mit seiner Mutter selbst dorthin.

Merken
Drucken
Teilen
Der Unfall ereignete sich bei einem Fussgängerstreifen. (Symbolbild)

Der Unfall ereignete sich bei einem Fussgängerstreifen. (Symbolbild)

Keystone

Der Unfall hatte sich gegen 7.10 Uhr auf der Laufenstrasse zugetragen, wie die Polizei mitteilte. Die Autolenkerin hatte vor dem Fussgängerstreifen angehalten, damit das Mädchen die Strasse überqueren konnte.

Ein nachfolgender 38-jähriger Autolenker sah dies aber zu spät. Sein Auto prallte gegen das Heck des stehenden Personenwagens. Dieser wurde dadurch nach vorne geschoben und stiess gegen das Mädchen.