Basler Marionetten Theater
Vorfasnachtsstück «Wo d Frau Fasnacht woont» ist zurück

Vor zwei Jahren feierte das Stück am Basler Marionetten Theater Premiere. Nun kommt es wieder auf die Bühne.

bz
Drucken
Das Marionettentheater wird ab dem 22. Januar gezeigt.

Das Marionettentheater wird ab dem 22. Januar gezeigt.

zvg

Erstaunlich passend wurde das Stück ein Jahr vor dem Ausbruch der Pandemie geschrieben: Es handelt von einer Entführung und der damit verbundenen möglichen Absage der Basler Fasnacht. Wenig später kam es tatsächlich zur Absage.

Nun kehrt das Stück «Wo d Frau Fasnacht woont» zurück auf die Bühne des Basler Marionetten Theaters. Das Fasnachtsmäärli ist für die ganze Familie geeignet und handelt von einem Abenteuer um die Fasnacht, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Gespielt wird mit Fadenmarionetten und das Stück dauert rund 75 Minuten.

Daten: Samstag, 22. Januar, 15 Uhr; Sonntag, 23. Januar, 15 Uhr; Mittwoch, 26. Januar, 15 Uhr; Sonntag, 30. Januar, 15 Uhr; Mittwoch, 2. Februar, 15 Uhr; Samstag, 5. Februar, 15 Uhr; Sonntag, 6. Februar, 15 Uhr; Mittwoch, 9. Februar, 15 Uhr; Samstag, 12. Februar, 15 Uhr; Sonntag, 13. Februar, 11 & 15 Uhr.

Aktuelle Nachrichten