Das glamouröse Innenleben des grauen Riesen

Das ehemalige Novartis-Hochhaus bei der Dreirosenbrücke steht zurecht im Inventar schützenswerter Bauten. Denn sein Empfangsbereich ist einfach spektakulär.

Patrick Marcolli
Drucken
Teilen
Fotos des Biologie-Hochhauses von Suter+Suter am Kleinbasler Rheinufer. Das Gebäude mit der Nummer K-125 wurde von 1963 bis 1966 für Ciba gebaut und ist derzeit ungenutzt.

Aktuelle Nachrichten