Der 42-jährige Autolenker fuhr heute Morgen auf der Bielstrasse in Richtung Oberwil-Dorf (BL). Als er einem Fahrzeug, welches in die Mühlegasse abbog, den Vortritt gewährte, wurde er von der Reflexion der Abblendlichter auf der regennassen Strasse geblendet, geriet auf die linke Seite und fuhr über die Verkehrsteilerinsel, wo er mit dem linken Vorderrad einen Steinblock touchierte.

Durch diesen Aufprall überschlug es den Personenwagen, welcher auf dem Dach liegend zum Stillstand kam. Der Lenker blieb unverletzt. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden. (dno)