Brand

Feuer in Mehrfamilienhaus in der Dornacherstrasse

Symbolbild

Symbolbild

Am Mittwoch, um ca. 15:00 Uhr, kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Dornacherstrasse zu einem Brandfall. Personen wurden keine verletzt.

Anwohner alarmierten die Rettungsdienste, weil sie bemerkt hatten, dass Rauch aus einer Wohnung der Liegenschaft emporstieg. Kurze Zeit später waren die Polizei und Berufsfeuerwehr der Rettung Basel-Stadt vor Ort. Eine Person musste aus dem Haus evakuiert werden. Das Feuer, welches in einer Wohnung im 1. Stock ausgebrochen war, wurde rasch gelöscht. Zum Zeitpunkt des Brandes befand sich niemand in der Wohnung. Die Anwohner konnten nach den Löscharbeiten wieder in das Haus zurückkehren.

Im Einsatz war im Weiteren die Sanität der Rettung Basel-Stadt. Auf der Höhe Bruderholzstrasse musste ein Teil der Dornacherstrasse vorübergehend für den Verkehr gesperrt werden. 

Die Brandursache ist noch nicht geklärt. Die Polizei sucht Zeugen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1