Riehen
Feuerteufel schlägt wieder zu – Gartenhaus abgebrannt

Kurz nach 18 Uhr brennt am Lettackerweg in Riehen ein Gartenhaus. Die Polizei und Feuerwehr rückt aus. War es der Feuerteufel? Die Polizei kann nach ersten Untersuchungen Brandstiftung nicht ausschliessen.

Merken
Drucken
Teilen
Brandstiftung

Brandstiftung

Keystone

Kurz nach 18 Uhr rückt die Polizei, die Basler Berufsfeuerwehr und die Bezirksfeuerwehr Riehen/Bettingen aus. Am Lettackerweg, Höhe Friedhofweg, brennt ein Gartenhaus.
Der Brand konnte die Feuerwehr schnell unter Kontrolle bringen. Dennoch wurde das Gartenhaus durch das Feuer vollständig zerstört.

Die exakte Brandursache steht im Moment noch nicht fest. Die Polizei ermittelt. (sha)