Asylunterkunft
Flüchtlingskinder in der Villa - Bundesempfangszentrum in Basel wird erweitert

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) mietet vom Kanton Basel-Stadt das sogenannte Otterbachgut. Mit dem ehemaligen Landgut erweitert der Bund das Empfangs- und Verfahrenszentrum (EVZ) in Basel.

Drucken
Teilen
Gleich neben dem Bundesempfangszentrum liegt das Otterbachgut. R.Schmid

Gleich neben dem Bundesempfangszentrum liegt das Otterbachgut. R.Schmid

Roland Schmid

Wie die «Schweiz am Sonntag» berichtet, werden voraussichtlich unbegleitete minderjährige Asylsuchende im Otterbachgut untergebracht. Seit zwei Jahren hat der Kanton Basel-Stadt dort Flüchtlingsfamilien platziert.

Aktuelle Nachrichten