Waldenburg

Junge Autofahrerin bei Selbstunfall verletzt

Eine 19-jährige Autofahrerin hat auf der Hauptstrasse bei Waldenburg (BL) die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Dieses überschlug sich, die Lenkerin wurde verletzt.

Die Frau war am Donnerstag kurz vor 17 Uhr von Langenbruck Richtung Waldenburg unterwegs. Dabei verlor sie nach einer Rechtskurve die Herrschaft über ihr Fahrzeug, wie die Baselbieter Polizei mitteilt.

Der Personenwagen überschlug sich und kam stark beschädigt auf dem Fahrstreifen Richtung Waldenburg zum Stillstand. Durch die Sanität Liestal wurde die Lenkerin ins Spital verbracht. Für die Regelung des Verkehrs stand die Feuerwehr Waldenburg im Einsatz, während der Unfallaufnahme und der Räumungsarbeiten kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Meistgesehen

Artboard 1