Basel
Mann in Basel bei Streit mit Stichwaffe verletzt

Bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung in Basel ist ein 36-jähriger Mann aus Costa Rica am Samstag mit einer Stichwaffe attackiert worden. Er erlitt erhebliche Handverletzungen und musste in die Notfallstation eingewiesen werden.

Merken
Drucken
Teilen
Als die beiden Männer in Streit gerieten, zog der eine eine Stichwaffe (Symbolbild)

Als die beiden Männer in Streit gerieten, zog der eine eine Stichwaffe (Symbolbild)

Keystone

Der unbekannte Täter machte sich aus dem Staub. Eine umgehend eingeleitete Fahndung blieb erfolglos, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Ereignet hatte sich der Vorfall gegen 7.45 Uhr in der Greifengasse. Die beiden Männer waren miteinander in Streit geraten, und der eine zog eine Stichwaffe. Passanten alarmierten die Polizei und leisteten dem Verletzten erste Hilfe.