Zweiter Anlauf
Neue Crew bei Visionarity

Im Verwaltungsrat wie im Management der preisgekrönten Start-up Firma wurde eine neue Crew installiert, wie dem Handelsregister zu entnehmen ist.

Merken
Drucken
Teilen
Daniel Bermejo ist zwar weiterhin gewichtiger Aktionär, nun aber ohne Funktion in der Geschäftsleitung.

Daniel Bermejo ist zwar weiterhin gewichtiger Aktionär, nun aber ohne Funktion in der Geschäftsleitung.

Kenneth Nars

Die preisgekrönte Basler Start-up-Firma Visionarity hat komplett neue Führung erhalten. Neuer Präsident des Verwaltungsrats ist Serge Zybach.

Er sagt gegenüber der „Schweiz am Sonntag“, dass das Business-Modell am Markt nicht erfolgreich gewesen sei. Zudem sei die Firma signifikant unterfinanziert.

Visionarity hat Produkte entwickelt, die helfen sollen den Energiebedarf im Bürobetrieb um bis auf die Hälfte zu reduzieren.