Arbeitgeberverband

Neuer Arbeitgeberverbandspräsident seit heute bekannt

Neuer Arbeitgeberverbandspräsident Beat Hauenstein.

Neuer Arbeitgeberverbandspräsident Beat Hauenstein.

Der Vorstand des Arbeitgeberverbands Basel hat heute Beat Hauenstein zu seinem künftigen Präsidenten gewählt. Der CEO von Oettinger Davidoff wird das Amt von Marc Jaquet per Ende August 2020 übernehmen.

Nach gut 20 Jahren als Präsident des Arbeitgeberverbands Basel (und dessen Vorgängerorganisationen) hat Marc Jaquet seinen Rücktritt per Generalversammlung 2020 bekannt gegeben. Der Verbandsvorstand hat heute Beat Hauenstein zu Jaquets Nachfolger gewählt. Die Übernahme wird am 27. August 2020 erfolgen, wie der Arbeitgeberverband am Donnerstag mitteilt.

Beat Hauensteins berufliche Karriere führte ihn von der Basler Versicherung über Coop bis in die Direktion der Versicherungsgesellschaft Helvetia. Seit 2003 ist er bei Oettinger Davidoff tätig, seit September 2017 steht er dem Basler Familienunternehmen als CEO vor. Mit der Übernahme dieser Funktion wurde der heute 52-jährige Wirtschaftsinformatiker mit einem MBA der HSG auch in den Vorstand des Arbeitgeberverbands Basel gewählt.

Meistgesehen

Artboard 1