Pratteln
Rauchentwicklung auf der Tramlinie Nummer 14

Heute Morgen, zwischen 07.35 Uhr und 08.15 Uhr, kam es auf der Tramlinie Nummer 14 zwischen Muttenz und Pratteln zu einem rund 40-minütigen Tramausfall. Grund dafür war ein technischer Defekt.

Merken
Drucken
Teilen
Das Tram der Linie 14 in Pratteln

Das Tram der Linie 14 in Pratteln

Kenneth Nars

Der Wagenführer eines Tramzuges der Linie 14 der Basler Verkehrsbetriebe (BVB) bemerkte bei der Tramhaltestelle „Kästeli“, dass aus der Wartungsluke des Anhängerwagens Rauch austrat.

Die zirka zehn Fahrgäste mussten die Tramkombination verlassen und der Wagenführer setzte die Fahrt bis zur Haltestelle „Bahnhofstrasse“ in Pratteln fort. Die Tramkombination blieb schliesslich dort stehen. Die bereits ausgerückte Feuerwehr Pratteln musste jedoch nicht mehr intervenieren.

Die Ursache für den technischen Defekt ist noch nicht bekannt und wird durch die BVB weiter abgeklärt. Durch die Basler Verkehrsbetriebe wurden für rund 40 Minuten Busse als Tramersatz eingesetzt.