Oberwil
Rentner übersehen - Autofahrerin fuhr 77-Jährigen um

Beim Wegfahren von einem Parkplatz hat eine 61-jährige Autofahrerin einen Rentner übersehen und angefahren. Der 77-Jährige musste ins Spital eingeliefert werden.

Merken
Drucken
Teilen
Ambulanz

Ambulanz

Aargauer Zeitung

Am Samstagvormittag kurz nach 10.00 Uhr, wurde auf einem Parkplatz an der Bahnhofstrasse in Oberwil BL ein 77-jähriger Fussgänger von einem Auto angefahren und verletzt. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft übersah eine 61-jährige Autofahrerin beim Wegfahren vom Parkplatz den Mann und fuhr ihn an. Der Rentner zog sich Verletzungen zu und musste durch die Sanität ins Spital eingeliefert werden. (dno)