Zum Angriff, dem eine kurze verbale Auseinandersetzung vorausging, kam es um vier Uhr früh. Das Trio schlug den Sänger zu Boden und traktierte ihn mit Fusstritten. Er musste mit diversen Gesichtsverletzungen hospitalisiert werden.

Ein Passant sah den Angriff und rief die Polizei. Diese nahm wenig später in der Nähe drei Tatverdächtige fest: drei Schweizer im Alter zwischen 18 und 21 Jahren. Einer hatte ein Messer und einen Schlagring dabei. Zeugen werden gesucht.