Wechsel
Wyniger-Gruppe übernimmt Milchhüsli Allschwil

Die Basler Gastrogruppe weitet ihr Engagement weiter aus.

bz
Drucken
Teilen
Pierre Coulin in der Käserei des Milchhüsli Allschwil.

Pierre Coulin in der Käserei des Milchhüsli Allschwil.

Archivbild: Nicole Nars-Zimmer

Seit etwas mehr als drei Jahren amtet Pierre Coulin als Chef des Milchhüsli im alten Dorfkern von Allschwil. Unter anderen betreibt er dort seine eigene Käserei. Nun geht er neue Wege. Wie Coulin per Medienmitteilung verlauten lässt, wird er mit seinem Betrieb neu Teil des Basler Gastro-Imperiums der Wyniger-Gruppe («Teufelhof», «Waldhaus» und diverse andere Gastronomiebetriebe). Das Milchhüsli wird umgetauft in «Milchhüsli beider Basel». «Mit dieser Zusammenarbeit haben wir neue Möglichkeiten, unsere Produkte sowie unsere Werte bekannter zu machen», lässt Coulin verlauten. Die Wyniger-Gruppe teile seine Idee der «regionalen Rohstoffverarbeitung».

Aktuelle Nachrichten