Frenkendorf

120 Jahre zwei Gemeinderäte von Frenkendorf

megaphoneaus FrenkendorfFrenkendorf

Ja, so 28 Jahre geladene Gäste waren gestern eingeladen im Felsenheim (nicht weit von der bekannten Schauenburger FLUE zum Geburtstag von 60 Jahren von A. Trüssel und F. Lehmann. Der eine noch im Amt als Gemeinderat, der andere war viele Jahre im Gemeinderat und jetzt eben nicht mehr. Und so gab es viele gute Leckereien, so auch Bier vom Fass und natürlich auch den guten Tropfen Wein. Und Bruno Füllemann mit den beiden Ehefrauen von den beiden Herren taten alles, dass man sich so richtig dort oben im schönen Felsenheim wohlfühlen konnte. Und es wurde über dieses oder jenes auch noch geschwätzt. Und man darf nicht staunen, wenn ich jetzt vom Durchschnittsalter von allen dort oben reden würde, das war ganz sicher über 50 +. Also man sieht dass es in Frenkendorf die engere Familie und auch die erweiterte Familie gibt. Und in einer Gemeinschaft ist nur das wichtig, dass sich alle als eine Familie sehen, so wie von mir hier deutlich beschrieben. Und so sage ich jetzt, das darf ich ja, im Namen aller Eingeladenen noch einmal vielen Dank. So hoffe ich, wenn es dann 140 gemeinsame Jahre sind, dass wir dann wieder da oben feiern. Und wenn Gott will, so würde ich meinen, es könnte sein, dass auch ich wieder ein Gast sein könnte.

Meistgesehen

Artboard 1