Uerkheim

52. Generalversammlung der Männerriege Uerkheim vom 9. Januar 2020

megaphoneaus UerkheimUerkheim
..

Präsident Thomas Lehner konnte 28 Männerturner und eine Zweierdelegation des Turnvereins zur heurigen Generalversammlung im Gasthof Sonne begrüssen.

Die ersten Traktanden waren schnell abgehandelt und noch vor dem Nachtessen berichtete Kassier Peter Bucher über den leichten Ausgabenüberschuss und die Versammlung folgte grossmehrheitlich dem Antrag des Vorstandes, den Mitgliederbeitrag von bisher 80 auf neu 100 Franken zu erhöhen.

Nach den ersten vier Traktanden verwöhnten Sarah Klaus und ihr Team die Turner mit einem feinen Nachtessen mit Dessert. Bei dieser Gelegenheit nochmals einen ganz herzlichen Dank in die Küche des Gasthof Sonne!

Rückblick

Präsident Thomas Lehner schaute frisch gestärkt auf das vergangene Vereinsjahr zurück. Highlight war natürlich nebst der Turnfahrt bei Kaiserwetter die Mithilfe beim eidgenössischen Turnfest in Aarau.
Einem Austritt aus dem Verein stehen zwei Neueintritte gegenüber.

Wechsel im Vorstand – Markus Gabriel neuer Präsident

Martin Leuppi tritt als Aktuar zurück. An seiner Stelle wird in Zukunft Rolf Heeb das Protokoll schreiben. Nach dem Rücktritt von Andres Bäni werden Andres Heeb und Daniel Geissbühler zusammen die Turnstunden leiten.
Thomas Lehner gibt seinerseits das Präsidium ab, steht aber dem Vorstand als Vizepräsident weiter zur Verfügung. Markus Gabriel wird als neuer Präsident die Geschicke des Vereins übernehmen.

Fleissige Turnstundenbesucher

Als fleissigster Turnstundenbesucher schwang einmal mehr Martin von Arx oben aus, gefolgt von Erwin Berger und Werner Hürzeler.

Der scheidende Präsident Thomas Lehner bedankte sich zum Schluss bei allen, welche durch das ganze Jahr zum guten Vereinsleben beigetragen haben. Sein Nachfolger Markus Gabriel würdigte die Verdienste von Thomas Lehner während seiner Zeit als Präsident.

Hans Stadler

Meistgesehen

Artboard 1