Jolanda Devaux, Präsidentin des Damenturnvereins Däniken, begrüsste am 8. März 2019 die Vereinsmitglieder herzlich zur 81. Generalversammlung im Restaurant Rebstock in Däniken.

Der Damenturnverein Däniken hatte im vergangenen Vereinsjahr eine tolle und aufregende Zeit. Die Turnerinnen verbrachten an der Vereinsreise im August 2018 wie auch am Skiweekend in Flims im Februar 2019 eine schöne Zeit. Zudem durfte der Verein viele weitere tolle Anlässe im vergangenen Vereinsjahr geniessen.

Zu den Mutationen:
Leider muss sich der Verein dieses Jahr von zwei Aktivmitgliedern und einem Freimitglied verabschieden. Nadja Jetzer und Sarah Leuenberger haben sich entschieden, aus dem Damenturnverein Däniken auszutreten. Ebenfalls tritt das Freimitglied Elvira Nussbaum aus dem Verein aus. Auch dieses Jahr gibt es leider keinen Neueintritt.

Zum Vorstand / zu den Wahlen:
Dieses Jahr ist ein Wahljahr und es gibt Änderungen im Vorstand zu verzeichnen. Elisabeth Fasel, bisherige Aktuarin des Damenturnvereins Däniken, hat nun nach vielen Jahren Einsatz den Austritt aus dem Vorstand eingereicht. Die Vereinsmitglieder danken Elisabeth Fasel an dieser Stelle für ihren grossen Einsatz für den Verein. Larissa Müller hat sich bereit erklärt, dass Amt als Aktuarin vorläufig vorübergehend für ein Jahr zu übernehmen.

Der Vorstand setzt sich neu wie folgt zusammen: Präsidentin: Jolanda Devaux, Protokoll sowie Presse/Berichterstattung: Larissa Müller, Finanzen: Edith Grütter, technische Leitung: Andrea Gugger, Gestaltung/Werbung: Tamara Schenker, Freud und Leid: Alexandra Schweizer. Die Vereinsmitglieder stimmen dem Vorstand mit Handerheben und einem Applaus einstimmig zu.

Zu den Ehrungen:
Als fleissige Turnerinnen werden dieses Jahr folgende Aktivmitglieder geehrt. An erster Stelle: Andrea Gugger, Alexandra Schweizer und Jolanda Devaux. Sowie an zweiter Stelle: Elisabeth Fasel und Edith Grütter. Mit Freude dürfen die genannten Mitglieder für ihren Turnstundenbesuch ein kleines Geschenk entgegennehmen.

Zu den Jubiläen:
Für eine langjährige Vereinsmitgliedschaft werden dieses Jahr folgende Mitglieder geehrt: Ursula Ulrich sowie Susanne Rindlisbacher für 30 Jahre Vereinsmitgliedschaft, Kathrin Ramseier für 15 Jahre Mitgliedschaft.

Ende der Generalversammlung
Bereits nach kurzer Zeit sind alle Traktanden abgehandelt. Die anwesenden Vereinsmitglieder geniessen anschliessend ein gemütliches Beisammensein bei einem köstlichen Abendessen.

Für den Bericht: Larissa Müller