Derendingen

Blick in die Zukunft im Bürgerspital Solothurn

megaphoneaus DerendingenDerendingen

Mit 29 Frauen und Männer besuchten wir, der Männerturnverein Derendingen, in der Osterwoche den Neubau unseres Bürgerspitals. Herr Baschung vom Kantonalen Hochbauamt hat uns mit Freude empfangen und uns durch den Neubau geführt. Mit einem der Lifte gelangten wir eng gedrängt in den 7. Stock. Bei einem Rundblick vom Leberberg über das Wasseramt in den Bucheggberg vergassen doch einige fast, dass wir den Inhalt besichtigen. Also aufgepasst! und schon standen wir in einem zukünftigen Patientenzimmer, wo uns Herr Baschung erklärte, wie und was so ein Zimmer beinhaltet. Wunderschöne Zimmer mit einer ganz anderen Anordnung der Betten, grosszügige Raumaufteilung und für jedes Zimmer eine separate Nasszelle mit Dusche/WC. Mir ging dabei durch den Kopf: da hat man sich bei der Planung als Patient gesehen mit der Absicht, den Menschen die hier liegen, einen möglichst genesungsfreudigen Aufenthalt zu ermöglichen. Nicht nur an die Patienten wurde gedacht, sondern auch an die Pflegenden! Die Räume für die Pflegenden sind sehr nahe zu den Patienten gehalten, jedoch durch einen grosszügigen Flur getrennt. Auf der Aussenseite die Patienten und auf der Innenseite zum grossen Innenhof die Arbeitszimmer der Pflegeabteilung. Imposant war auch die ganze Gebäudetechnik pro Etage bis hinab in die untersten Geschosse zu sehen, mit den verschiedenen Zentralen als Ausgangslage für die Versorgung der jeweiligen Stockwerke mit den notwendigen Produkten wie Wasser, Strom, Lüftung usw. sowie den Notversorgungen für das ganze Gebäude.

Nach fast zwei Stunden war die äusserst interessante Führung zu Ende und wir alle waren begeistert vom Gesehenen, aber waren doch froh, dass wir gesund sind und hoffen, nicht einen notwendigen Aufenthalt in diesem Bau antreten zu müssen. Herzlichen Dank an Herrn Baschung und an das Kantonale Hochbauamt, welches für den Bau sowie die Führungen zuständig ist.

Martin Reinhard, Präsident Männerturnverein Derendingen (MTV) 

Meistgesehen

Artboard 1