Boswil

Boswiler zeigen sich von ihrer sportlichen Seite

megaphoneaus BoswilBoswil

Am vergangenen Wochenende wurde in Boswil bereits zum sechsten Mal das Fussball- und Volleyball-Turnier vom Boswiler Grümpi Verein durchgeführt.

Die Erwachsenen gaben am Samstag ihr sportliches Können zum Besten. Den ganzen Tag durch fanden spannende Fussballpartien mit 12 Herrenmannschaften und 4 Sie und Er-Mannschaften statt. Den Sieg in beiden Kategorien konnten die „Roadrunners“ für sich entscheiden.

Am Nachmittag starteten 19 Mannschaften in das Volleyballturnier. Ob Laie oder Volleyball-Könner, der Spassfaktor lag bei allen Teilnehmern sehr hoch. Den hart umkämpften Sieg konnten sich „Los Bomolos“ ergattern. Unterhalten wurden die Teilnehmer und die Besucher des Grümpi am Samstagabend vom Ländler-Trio „Bäsähöckler“.

Die Schüler und Schülerinnen durften am Sonntag ihr Können unter Beweis stellen. Bei knapp 30 Grad liessen sich die Mannschaften nicht unterkriegen und gaben bis zum Finalspiel Vollgas.

Die von allen Kindern ersehnte Siegerehrung stand zum Abschluss eines erfolgreichen Wochenendes am Sonntagnachmittag an. Dabei konnten den Kindern dank den Sponsoren tolle Preise, Medaillen und Pokale übergeben werden. Den Preis für das originellste Tenue der Mädchen durften die „Zäpfli Hüehner“ entgegennehmen, die sich verkleidet als Krankenschwestern mit selbstgebastelten Rezepten und Medikamenten ausgestattet hatten. Bei den Knaben konnten die „Mexicano Boys“ die Jury von sich überzeugen.

Eines der Highlights lieferten die Siegerinnen der Kategorie C. Unter dem Motto «Ab i d’Hose“ legten Sie zur Feier des 1. Rangs bekleidet mit Edelweisshemd und Schwingerhosen auf ihrem eigenen Sägemehlring einen Schwingkampf hin.

Der Boswiler Grümpi Verein blickt zurück auf ein gelungenes Grümpi und bedankt sich bei allen Sponsoren, Helfern, Teilnehmern und Besuchern für Ihren sensationellen Beitrag. Die Siegerfotos und weitere Eindrücke vom ganzen Wochenende finden Sie auf unserer Homepage unter www.gruempiboswil.ch.

Meistgesehen

Artboard 1