Die Landwirtschaft im Wonne Monat Mai

Ein kleiner Bericht von mir aus Frenkendorf, was früher viel Landwirtschaft hatte, heute jedoch kaum noch.  In Frenkendorf wohnt man heute, hat seinen Job in irgendeiner Stadt oder auch in einem Nachbarsort.  Es hat ja als Nachbargemeinden Liestal, Pratteln, Füllinsdorf, etc.etc.   Und natürlich hat es auch Betriebe in Frenkendorf, wo manche dann ihren Arbeitsplatz haben. Nur hier sollte ich etwas über die Landwirtschaft allen mitteilen.  Also wir wohnen im Rüttimattquartier, die Grenze zu Liestal  ist nur ganz wenige Meter von uns entfernt.  So ist es halt, dass dann ein Landwirt aus Liestal, einer vom Schillingsrain, die Wiesen pflegt.  Und vor dem grossen Regen, den wir ja im Moment haben, konnte der Bauer sein Grass mähen und dann auch einfahren. Ein paar Bilder sollen allen zeigen, einfach gedanklich die Landwirtschaft, die man in Frenkendorf früher so hatte.