Der Vorstand der SP Gränichen hat den Samstag genutzt, um für die kommenden National-, Ständerats- sowie Regierungsratswahlen gerüstet zu sein. Eifrig sind Plakate der Kandidatinnen und Kandidaten der SP Aargau geklebt worden, um sie nächste Woche fristgerecht (8 Wochen vor den Wahlen am 20. Oktober) aufstellen zu können. Die SP Gränichen ist überzeugt, dass mit den  kandidierenden SP-Mitgliedern eine kompetente Auswahl getroffen worden ist und blickt rot in die Zukunft.