Schlieren

Drei neue Sängerinnen & Ehrungen

megaphoneLeserbeitrag aus SchlierenSchlieren
von links Sonja von Matt, Figen Özkizilirmark, Rosmarie Acklin

von links Sonja von Matt, Figen Özkizilirmark, Rosmarie Acklin

Im März versammelten sich die Sängerinnen des Frauenchors Schlieren mit ihrem Dirigent Igor Retnev zur 136. Generalversammlung im Restaurant Mühleacker Schlieren.

Drei neue Sängerinnen waren ebenfalls dabei, nämlich Rosmarie Acklin, Sonja von Matt und Figen Özkizilirmark. Alle drei fühlen sich schon seit einiger Zeit sehr wohl im Chor. Ja, wer mit dem Singen beginnt, dem wird es auch bald einmal zum nutzbringenden Bedürfnis. Daher bleiben viele Frauen dem Gesang lange Zeit treu.

Vier Sängerinnen wurden dafür ausgezeichnet. Für 40 Sängerjahre im Frauenchor Schlieren wurde Tilly Baer geehrt. Ebenfalls geehrt wurden  Helga Kissmann für 30 Jahre, Ingrid Kienast und Barbara Angelsberger für 20 Jahre. Als Zeichen für ihre Treue durften sie einen Blumenstrauss und Präsentli in Empfang nehmen.

Mit Blick nach vorne freuen wir uns auf einen Auftritt im September im Festzelt des Männerchors Schlieren und auf weitere Auftritte, auf die wir uns mit unserem Dirigenten bereits intensiv vorbereiten. Eine Chorreise ist in Planung, und diverse gesellige Anlässe werden auch dieses Jahr nicht fehlen.

Chor und Dirigent würden sich sehr freuen, möglichst viele Gäste an den jeweiligen Auftritten  begrüssen zu dürfen sowie auch neue, interessierte Sängerinnen in unseren Reihen willkommen zu heissen: Proben sind jeweils Montag von 20 Uhr bis 21:45 Uhr im Singsaal Schulhaus Hofacker.

Georgette Angermeier

Unsere Kontaktadresse: fchs@hispeed.ch / Tel. 044 750 55 83

Meistgesehen

Artboard 1