Die B-Junioren vom FC Frenkendorf hatten den FC Dardania zu Gast

In der Tabelle war der FC Frenkendorf in der oberen Tabelle platziert, dagegen der FC Dardania im unteren Feld. Also dachte man, dass bei diesem Spiel der FC Frenkendorf als Sieger könnte am Schluss vom Spielfeld gehen. Ja, das ist eben Fussball,  der FC Frenkendorf ging zwar mit 1 : 0 in die Führung, doch die Jugendlichen vom FC Dardania überraschten, zunächst das 1 : 1, dann sogar das 1 : 2  und kurz vor der Pause sogar das 1 : 3. Also konnte man sagen, die Burschen aus Basel wollten den Sieg.  Die Fans und Spieler von den B-Junioren Mannschaft vom FC Frenkendorf mussten somit handeln.  Dann ging man in die Pause, das Trainer Team gab sicher gute Ratschläge. Und so war es dann auch in der zweiten Hälfte vom Spiel, der FC Frenkendorf schoss dann Tor für Tor. Zunächst das 2 : 3,  dann auch noch das 3 : 3. Und dann auch das gute Spiel der Frenkendörfer, was schlussendlich zum 4 : 3 führte.  Nur den Gästen muss man gratulieren, dass sie mit einer Niederlage nicht nach Hause zurück kehren wollten. Also man kämpfte und kämpfte um jeden Ball, was am Schluss zum  4 : 4 führte. Und als Schlussbetrachtung darf man sagen, dass das Ergebnis auch mit 4 : 4 für beide Seiten dem Spielverlauf entspricht.