Frenkendorf

Erfolgreiche Trainer beim FC F R E N K E N D O R F

megaphoneaus FrenkendorfFrenkendorf

Bekim Bajaktari und Filip Goncalves Leite vom FC Frenkendorf erwerben das C-Diplom 

Die E-Juniorentrainer Bekim Bajraktari und Filip Goncalvez Leite vom FC Frenkendorf haben soeben in Zürich ihre Ausbildung um eine weitere Stufe erweitert. Nebst dem bereits erworbenen D-Diplom für Kinder bis 10 Jahre haben sie nun auch die Lizenz für Jugendliche ab 10 Jahre und Aktive bis 3.Liga erhalten.

Die Ausbildungsstruktur des Schweizerischen Fussballverbands beinhaltet sowohl den Breiten-wie auch den Leistungssport. Sowohl ein Trainer vom FC Frenkendorf wie auch ein Trainer vom FC Basel erhalten dieselbe Ausbildung im Kinder- und Juniorenbereich. Allerdings können die Diplome für den Profibereich z.B. Fifa- oder UEFA-Diplome nur als Trainer eines Profivereins erworben werden. 

Die Schweiz verfügt über eine hervorragende Ausbildungsstruktur, sowohl im Amateur-wie auch Profibereich und dient als Grundlage für die aussergewöhnlichen Erfolge.  

Der FC Frenkendorf gratuliert Beiden zum Erwerb des neuen Diploms. Zusätzlich freuen sich der Verein,  dass fünf weitere Trainer im März für eine Diplomausbildung angemeldet werden durften. Somit verfügt der FC Frenkendorf demnächst über eine stolze Anzahl von 18 diplomierte Trainer im Nachwuchs- und 4 diplomierte Trainer im Aktivbereich.

Meistgesehen

Artboard 1