Auch in diesem Jahr fand dieser generationenübergreifende Anlass statt.

Im Rahmen des Ferienpass Region Olten verwandelte sich der Kursraum der Pro Senectute an der Jurastrasse 20, in Olten in ein Malatelier. Unter fachkundiger Leitung von Johanna Werthmüller konnten die Kinder mit ihren Grossmamis oder Grosspapis auf einer Leinwand ein Bild gestalten. Voller Konzentration und Kreativität zeichneten, malten und klebten die kleinen Künstler. Dabei entstanden bunte, phantasievolle Kunstwerke, welche die Kinder voller Stolz mit nach Hause nehmen konnten.

Generationen im Klassenzimmer ist ein weiteres erfolgreiches Angebot der Pro Senectute, welches die Beziehung zwischen den Generationen fördert. Pro Senectute bietet nebst Sozialberatung und diversen Dienstleistungen auch viele spannende Kursen an. Informationen unter www.so.pro-senectute.ch oder Tel 062 287 10 20