Gipf-Oberfrick

Herbstlager des Jugendchors Gipf-Oberfrick

megaphoneaus Gipf-OberfrickGipf-Oberfrick
Gruppenbild

Jugendchor Gipf-Oberfrick - Herbstlager

Gruppenbild

Etwas aufgeregt, aber voller Vorfreute trafen sich am Samstag, 5. Oktober, in Frick am Bahnhof 45 Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 16 Jahren mit ihren Begleitpersonen. Es ging ins Lager des Jugendchors Gipf-Oberfrick nach Vordemwald. Dort sollte wie alle zwei Jahre ein Musical einstudiert werden. In diesem Jahr „Schneewittli und die 7 Zwärge“.

Angekommen im Lagerhaus wurden die Teilnehmer von einem Kalifen empfangen, der den Weg ins Märchenland wies. Als sich die Kinder in ihren märchenhaften Behausungen eingerichtet hatten, stand schon die erste Chorprobe an. Etwas zaghaft tönten die Lieder, die Marcel Hasler, der umtriebige Chorleiter dirigierte. Von nun an waren die Tage gefüllt mit Chor- und Solistenproben, Theaterspielen und Kulissenbauen. Mancher Teilnehmende entdeckte bislang unbekannte Fähigkeiten und Talente.

Die Abende gehörten dem frohen Miteinander. Spiele in der Gruppe, ein Casinoabend, ein Märlidinner und nicht zuletzt die Show «Wetten dass..» mit dem Stargast Kathy Perry sorgten für Begeisterung. Am Dienstag konnten Kinder in einer Stadtrally Zofingen erkunden. Der sonnige Tag lud ein zum Grillen und Spielen auf dem Heitern. Trotz der 24’000 getanen Schritte wurde in der Disco am Abend ausgiebig getanzt.

Der folgende Tag stand ganz im Zeichen der Gesamtprobe. Text, Musik und Kulissen wurden zusammengefügt zu einem Ganzen. Irrten am Anfang die Schauspieler noch wirr über die Bühne, ging noch mancher Satz in der Aufregung verloren und kam noch mancher Ton schräg rüber, so war bis am Freitag zur Hauptprobe vieles verbessert.

Voll Vorfreude erwarteten die Kinder die ersten Besucher am Abend, die zur Premiere eingeladen waren. Und es gelang: das Publikum war begeistert von dem Engagement der jungen Schauspieler und SängerInnen, der humorvollen Inszenierung, sowie den Kostümen und den Kulissen mit den liebevollen Details. Lang anhaltender Applaus war der Lohn für diese Woche.

Am Samstag, 19.10. um 19.00 und am Sonntag, 20.10. um 14.00 wird das Musical in der Kath. Kirche in Gipf-Oberfrick aufgeführt.  

Meistgesehen

Artboard 1