Traumhaftes Wetter und super Schnee waren die besten Voraussetzungen für das Skiweekend in der Lenk im Simmenthal der Theaterbühne Maganwilare vom 19./20. Januar 2019. 12 gut gelaunte Mitglieder versammelten sich auf dem Parkplatz beim Schulhaus Mägenwil. Aufgeteilt auf drei Autos ging es dann früh morgens los in die Lenk. Dort angekommen gab es zuerst eine kleine Stärkung und dann teilten sich die Mitglieder in eine Schneespaziertruppe und in eine Skifahrertruppe auf. Beide Gruppen genossen das super schöne Wetter zu Fuss oder auf den Skiern. Um 16 Uhr traf sich die ganze Reisetruppe im berühmten Tipi-Zelt zum Après-Ski, wo es feucht-fröhlich zu und her ging. Vor dem Nachtessen kamen die Mitglieder in den Genuss einer Vollmondkutschenfahrt durch Lenk. Ach wie war das romantisch und bitterkalt bei -11° Grad! Anschliessend genossen alle das gemütliche Nachtessen im Sporthotel Wildstrubel. Einige der Mitglieder stürzten sich in das Lenker Nachtleben und feierten bis in die Morgenstunden.

Am nächsten Tag ging es nochmals auf die Skipiste und an die frische Luft. Um 15 Uhr machte sich die Gruppe bestens gelaunt auf den Heimweg. Es war ein tolles Skiweekend, welches uns in guter Erinnerung bleiben wird.

Ramona Zumstein

Co-Präsidentin