Frenkendorf

Meisterschaftspiel 4. Liga Gruppe 2 - FC Ferad - FC Frenkendorf 8 : 1

megaphoneaus FrenkendorfFrenkendorf
Mannschaftsfoto FC Frenkendorf 4. Liga 2018/2019

Mannschaftsfoto FC Frenkendorf 4. Liga 2018/2019

       Meisterschaftsspiel 4. Liga, Gruppe 2

 FC Ferad - FC Frenkendorf    8 : 1 

Ein Sieg gegen den FC Ferad eine Pflicht für die Frenkendörfer. So musste die Devise lauten vom Trainer und der Mannschaft. Der Grund ist einfach zu definieren, verliert man, dann landet man in der unteren Tabellenhälfte. Die Niederlage am Donnerstag auf dem Kittler in Frenkendorf im 1/8 Final im Nepple Basler CUP gegen die 2. Liga Mannschaft vom FC Concordia Basel mit 5 : 0 für die Gäste Basel war zu verschmerzen. Oder sagen wir es so, es war zu erwarten. Doch in der 4. Liga Meisterschaft kann nur die Devise lauten, 3 Punkte für den FC Frenkendorf. Und so verlief in kurzen Worten das Spiel auf der St. Jakobsanlage in Basel am Sonntag. Nicht der FC Frenkendorf war die spielbestimmende Mannschaft, nein der Gastgeber FC Ferad. Das Ergebnis 8 : 1 sagt alles. Es erübrigt sich hier in die Details zu gehen, abhaken und alles tun, dass man mit der Zeit wieder auf der Seite der Gewinner als FC Frenkendorf steht. Und am Samstag, den 27.10.2018, um 20.00 Uhr, wäre dieses Jahr für den FC Frenkendorf auf dem Kittler das letzte Meisterschaftsspiel gegen BSC Alemannia Basel b. Erfreulich wäre, wenn es viele Zuschauer hätte. Und man kann nach dem Spiel auch einkehren in die CLUB Wirtschaft vom FC Frenkendorf. Nach diesem Spiel würde man dann auch in die verdiente Winterpause gehen. Erst im März 2019 wird man wieder sehen, ob man dann mit einem neuen Anfang auch als Sieger wieder vom Platze geht. Egal, ob zu Hause oder bei einem Auswärtsspiel.

Meistgesehen

Artboard 1