Bei der ersten Wegetappe in diesem Jahr durften wir mit dem Männerforum Palmen binden. 

Um 13.30Uhr trafen sich Gross und Klein beim Pfarreizentrum Biberist. Nach der Begrüssung und Information bezgl. Palm binden, wurde allen als erstes der Einzug von Jesu in Jerusalem erzählt. Wie Jesu bekannt ist, in Jerusalem einzieht und ihm viele Menschen zu jubeln.

Nach der kurzen Geschichte hatte sich jedes Kind rasch einen Haselstecken ausgesucht. Da die Kleinen die grossen Palmen nicht tragen mögen, banden wir extra Kindsgerechte Palmen. Auch die Stoffbänder wurden von jedem Kind ausgewählt. Während sich die Kinder mit Spielen vergnügten, waren die Mütter fleissig am Palm binden.

Zur Stärkung gab es für alle Kaffee oder Sirup und etwas Süsses dazu.

Das Resultat war dann stolz zu sehen. Und diejenigen die am Gottesdienst teilnahmen, durften stolz ihre Palme in die Kirche tragen.

Wir freuen uns auf die nächste Wegetappe und hoffen erneut auf viele Kinder. Diese findet zum Thema Feuer am 22.Juni 2019 von 11.00-ca. 14.00Uhr statt. ACHTUNG: Treffpunkt ist beim Parkplatz Altersheim Heimetblick. 

Das Team "Junge Familien auf dem Weg"