Lenzburg

SVP Wählerwanderung im Bezirk Lenzburg

megaphoneaus LenzburgLenzburg

Die dritte SVP Wählerwanderung im Bezirk Lenzburg fand am 20. September 2020 im Bezirkshauptort, in der Stadt Lenzburg, statt. Bei sommerlichem Herbstwetter und angenehmen Temperaturn durfte der Bezirksparteipräsident und Grossrat Rolf Jäggi (Egliswil) gegen 50 Personen beim Bahnhof Lenzburg bzw. beim Museum Stapferhaus herzlich begrüssen. Die Wanderung wurde von der Stadtpartei Lenzburg professionell organisiert und durchgeführt. Die erste Etappe führte zum Aabach. Brigitte Vogel, Präsidentin der SVP Lenzburg, erläuterte der Wandergruppe Interessantes über den Bieber und seine Gewohnheiten. Der zweite Halt war dann bei der Justizvollzugsanstalt Lenzburg (JVA) auch «Fünfstern» genannt. Corin Ballhaus führte aus, was das Gefängnis für die Stadt Lenzburg bedeutet. Zum Schluss ging es zum Schloss Lenzburg. Manuel Silva ging auf die spannende Geschichte der «Lenzburg» ein. Zufrieden und mit etwas Historisches aus dem Bezirk Lenzburg dazugelernt, ging es zum «alten Gemeindesaal». Bei Wurst und Brot und einem Glas Wein von der Ortsbürger Rebbauern-Vereinigung (Lenzburger Schlossberg), und vielen Gesprächen, fand die Wanderung ihren Ausklang. Es war wieder eine herrliche und gesellige Wanderung!

Am 18. Oktober 2020, 19:00 Uhr, lädt die SVP Bezirk Lenzburg zum Apèro in die Besenbeiz Roos in Seengen ein (RJ).

Meistgesehen

Artboard 1