Laufenburg

Vereinsreise Männerriege Sulz ins Tessin

megaphoneaus LaufenburgLaufenburg
letzte Kurve zum Mte San Salvatore

letzte Kurve zum Mte San Salvatore

#Freitag 30. Aug. 6 Uhr Abfahrt #57km lang im Gotthardbasistunnel, für einige zum ersten Mal #Lugano voll Sonne #Mte S. Salvatore mit Standseilbahn #Aussicht wow! #Apéro aus Dani’s Rucksack: Appenzeller eisgekühlt #Gruppenfoto: alle lachen! #endlich Gipfelrestaurant und Mittagessen #Abstieg nach Ciona, #Durst löschen und weiter #in Carona von Bademeister überreden lassen, einzukehren #alle rechtzeitig Morcote erreicht #nach Busfahrt wieder Lugano #bereit fürs Nachtleben #Streetfood und zwei Openair-Bühnen #Musik von gefallen (am Anfang) bis lärmig (am Schluss) #das Auge geniesst mit #neuer Tag, neuer Berg (Mte Brè mit Funicolare), gleiche Aussicht #Steilabstieg nach Gandria (Lackschuhträger mit Postauto 😉 !) #mit Schiff (die ganz Harten zu Fuss) zurück und pressieren auf Zug #schwitz, aber Zug erreicht #Rucksäcke von restlichen Fressalien befreit  #Witze über klemmende SBB-Türen, zur Strafe öffnen sie in Brugg gar nicht mehr ☹ #bis Frick Problem gelöst und Postauto erreicht #Ausklang am "Güggelifescht" #super Reise, danke Christian!

Meistgesehen

Artboard 1