Reinach

Zelteröffnung der Heilsarmee Aargau Süd

megaphoneLeserbeitrag aus ReinachReinach

Am Sonntag 12.12.2010 wurde das Zelt der Heilsarmee in Reinach mit einem Gottesdienst eröffnet.

Punkt 09.30 Uhr erklangen die ersten Töne der Bläsergruppe zur Eröffnungsveranstaltung des Zeltes. Zahlreiche Mitglieder der Heilsarmeegemeinde, Besucher aus der Umgebung Reinach, sowie Gäste der nationalen Heilsarmeeleitung kamen, um die lang ersehnte Eröffnung mitzuerleben.

Bjørn Marti, der Leiter der Heilsarmee-Gemeinde drehte das Rad der Zeit zurück und liess die Besucher an der Entstehung des Zeltprojektes teilhaben. Vor über einem Jahr fing man an, nach einer Lösung für den akuten Platzmangel im Versammlungsraum der Heilsarmee zu suchen. Es entstand die Idee eines Zeltes. Seither gab es steile Tal- und Bergfahrten, vieles musste abgeklärt, Bewilligungen eingeholt und schlussendlich tatkräftig angepackt werden. Über 20 Personen haben ihr Fachwissen zur Verfügung gestellt und zum Teil tagelang unentgeltlich in den Bau des Zeltes investiert. Und nun endlich steht es, das Zirkuszelt - und es kann sich sehen lassen!

Nach der Eröffnungsfeier waren alle Besucher zum Apéro eingeladen. Fröhlich und ausgelassen wurde bei Bowle, Chips und Snacks über das Zelt im Garten der Heilsarmee referiert und wer wollte, konnte sich bei einem Rundgang nochmals alles genau erklären lassen.

Von nun an finden alle Gottesdienste im Zelt statt, wo endlich genügend Raum vorhanden ist. Besucher sind herzlich eingeladen, sich selbst ein Bild davon zu machen!

Meistgesehen

Artboard 1