Die Wettinger Karatekas Dominique Frey und Bruno Kleinser stellten sich im diesjährigen Summercamp der IFK Switzerland den Schwarzgurt-Prüfungen. Trotz der langen und, danke der  sommerlichen Hitze, äusserst anstrengenden Prüfung, zeigten beide, dass sie sowohl körperlich als auch geistig bereit sind für den nächsten Meistergrad.

Am Ende des Lagers war die Freude dann auch gross. Beide Wettinger Karatekas hatten bestanden und durften ihre Urkunde entgegen nehmen! Bruno Kleinser ist neu 1.DAN, Schwarzgurt und ist somit offiziell vom Schüler zum Lehrer aufgestiegen.
Für Dominique Frey war das Bestehen diese letzte Prüfung etwas ganz Besonderes; Mit dem 3.DAN erhält er nun neu den Titel “Sensei”.