Therwil Flyers

Flyers Baseballer und Softballer im EM Sommer

megaphoneVereinsmeldung zu Therwil FlyersTherwil Flyers

Viele Therwiler Softballerinnen und Baseballer vertreten diesen Sommer die Schweizer Nationalteams an den Europameisterschaften. Und dies überaus erfolgreich! Die Frauen reisten nach Tschechien während die Männer in die Slowakei durften. Flyers Softball sendete nicht nur Spielerinnen, sondern stellte sogar mit Headcoach Melanie Wanner die Trainerin des Schweizer Teams. Adeline Glauser, Louisa Waldburger und Lena Gfeller gehören zum Kader, leider musste Lena, noch vor der EM, verletzungsbedingt forfait geben. Auf Seiten der Männer waren es dieses Jahr 4 Spieler, welche alle zu den Stammspielern zählen. Die Oshima Brüder Taka und Hide, Adrian Kaufmann und Catcher Rafael Eigenmann. Rafael überzeugte im Schweizer Team u.a. mit 2 Homeruns, die Oshima Brüder durften sich je einen Homerun notieren.

Swiss Softball verbesserte sich im Vergleich zur letzten EM um zwei Ränge auf Platz 16 von 23 teilnehmenden Ländern. Swiss Baseball startete mit 3 Siegen sehr gut in die EM-Woche und blieb in der Vorrunde der B-EM als einziges Land ohne Niederlage. Im Halbfinal gegen Litauen sah es ebenfalls lange sehr gut aus. Das Spiel wurde erst in ‘extra Innings’ nach Verlängerung entschieden. Im 9. Inning Stand es 6:6. Zum Schluss schaute dann leider eine 9:11 Niederlage zu Buche.

Auch die jüngsten dürfen diesen Sommer wieder europäisch spielen. Die Therwiler Easton Fluehmann, Shuhei Iwasaki sowie Dustin Gronostay reisen mit der Schweizer U12 'Little League' Mannschaft nach Kutno Polen.

Dieses Wochenende geht es für die Flyers weiter im Liga-Betrieb - beide NLA Teams spielen am Samstag. Im Baseball gibts das Kantons-Derby zu Hause auf der Känelmatt 1 gegen die Sissach Frogs und die Softballerinnen reisen nach Luzern.

www.therwil-flyers.ch - www.swiss-baseball.ch - www.spielplan.ch

Meistgesehen

Artboard 1